Termine

Monatsversammlung normalerweise am 3. Mittwoch im Monat.

Monatsversammlung
Mi 17.07.2024 20:00 - 22:00
  • Ort
    Bürgerhaus Pfersee
Monatsversammlung
Mi 21.08.2024 20:00 - 22:00
  • Ort
    Bürgerhaus Pfersee
Monatsversammlung
Mi 18.09.2024 20:00 - 22:00
  • Ort
    Bürgerhaus Pfersee
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

Neuer Jahresbericht

Der Jahresbericht 2023 ist erschienen!

Download PDF (8MB)

Müllsammelaktion

Trotz der kalten Temperaturen am 20. April 2024 war bei der Müllsammel-Aktion der Bürgeraktion Pfersee die Stimmung warm und motiviert. Der verwahrloste Platz bei der St. Michael-Kirche bot eine entsprechende Bühne für das bürgerliche Engagement in Pfersee. Mit vereinten Kräften zogen die Freiwilligen durch den Bereich, ausgestattet mit Handschuhen, Müllzangen- und Säcken. Gemeinsam wurde der Platz von Abfall befreit und damit ein erster Schritt in Richtung Verbesserung der Lage vor Ort gemacht. Und nun bleibt es von der Stadt Augsburg abhängig, wie es mit dem Platz weitergeht. Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön!

40 JAHRE
UND NICHT
FERTIG?!

Die Broschüre zum 40jährigen Jubiläum der Bürgeraktion Pfersee zum Download.

Die Umlaufsperre  - wie ernst ist die Fahrradstadt gemeint?

Die Freude über die neue Fahrradstraße in Pfersee dauerte nicht lange an. Grund ist die neu erreichtete Umlaufsperre am Übergang Gollwitzersteg, die Gleisquerende vor dem Überfahrenwerden durch die Lokalbahn schützen soll.Hier unsere Pressemitteilung dazu.

Erinnerungszeichen für NS-Opfer in Pfersee

Die Initiative PFERSEE geDENKT möchte im Umfeld der St. Michaelskirche ein Erinnerungszeichen für NS-Opfer in Pfersee errichten. Dafür wurde von der TH Augsburg ein studentischer Ideenwettbewerb veranstaltet. Die Wettbewerbsteilnehmer wurden am 23.02.24 in Michealskirche vorgestellt und die Preise vergeben. Der Lern- und Erinnerungsort Pfersee soll 2025 realisiert werden.

Artikel Augsburger Allgemeine

Todesstrafe für ein freimütiges Gespräch in Pferseer Gaststätte

Halle 116

Hier finden Sie umfangreiche Informationen zur Halle 116 auf dem Sheridangelände, die u.a. als KZ-Außenlager fungierte